Nachhaltigkeit

Moosinstallation

Gestaltung auf die natürliche Art

Moos ist vielseitig einsetzbar. Sie können ganze Wände oder Teilbereiche mit Moosbildern gestalten um natürliche Akzente zu setzen. Unsere Mooswände und Moosbilder bestehen aus echtem Moos, welches auf einer Trägerplatte verarbeitet wird.
Die verwendeten Moose werden auf Freiflächen speziell für die Herstellung von Moosplatten angebaut. Nach der Ernte wird das Moos sorgfältig gereinigt und in einem speziellen Verfahren konserviert, sodass es dauerhaft weich und elastisch bleibt.
Mittels eines aufwendigen Verfahrens wird das Moos dauerhaft haltbar gemacht. Mit Moos lassen sich auch außergewöhnliche Raumtrennsysteme individuell gestalten. Bereiche wie Ruhezonen, Open-Space oder Lofts lassen sich hiermit einfach unterteilen. Diese Art von Raumteiler erschaffen ein natürliches Ambiente, dämmen Geräusche und strahlen gleichzeitig Ruhe aus.
Durch die Verwendung unterschiedlicher Moosarten kann ein abwechslungsreiches und gleichzeitig aufgeräumtes Design erreicht werden. Für die Gestaltung stehen drei Moosarten zur Wahl: Islandmoos, Flachmoos und Hügelmoos. Durch die verschiedenen Moosarten und verfügbaren Farbtöne lassen sich individuelle Motive, wie z.B. das Corporate Design eines Unternehmens, wirkungsvoll in Szene setzen. Individuelle Bilder und Logos können exakt nach Ihrer Vorstellungen integriert werden.
Erfreuen sich an einem frischen Grün, ohne dass eine Pflege, Bewässerung oder Beleuchtung notwendig ist.

Die Moosinstallationen bedürfen keiner Pflege. Die Installation ist vom Standort abhängig, kann aber unter normalen Bedingungen bis zu 15 Jahre betragen. Für eine Mooswand sind nahezu alle Maße und Formen möglich. Unsere Moosinstallationen habe eine sehr gute schallabsorbierende Wirkung (ISO 354) und sind nach B1 Brandzertifikat schwer entflammbar.

 

 

 

 

 

Wartungsfreundlich

Unsere Moospaneele wachsen nach der schonenden Behandlung nicht mehr. Somit sind Bewässerung, Trimmen und Versorgung mit Sonnenlicht nicht mehr erforderlich. Daher kann es sogar in Bereichen mit wenig oder keiner Sonneneinstrahlung eingesetzt werden.

Schallabsorbierend

Die schallabsorbierenden Eigenschaften des Mooses erzeugen eine optimierte Raumakustik. Die Moospaneele zeichnen sich durch eine Abschwächung unerwünschter hochfrequenter Geräusche aus und beruhigen so die Atmosphäre für ein entspanntes Raumklima.

100% natürlich & hygroskopisch 

Neben dem Naturholz als Trägermaterial wird ein biologischer Kleber zur Befestigung des Mooses verwendet. Die natürlichen Wasserabsorptionseigenschaften sind in unserem behandelten Moos zu 100% vorhanden. Bei einer Luftfeuchtigkeit von unter 35% wird sich das Moos leicht verhärten (zumeist bei höhere Trockenheit in Räumen über die Wintermonate). Jedoch wird bei Erreichen der Mindest-Raumluftfeuchtigkeit von 35% oder höher die weiche Textur des Mooses zurückkehren.

Hypoallergen

Das behandelte Moos ist ein umweltfreundliches Material ohne Zusatz von giftigen und gefährlichen Chemikalien. Es ist nicht allergen.

Umweltfreundlich

Die Moospaneele haben die NL Greenlabel Zertifizierung. Die Paneele wurden in Bezug auf das Gesamtprodukt und die verwendeten Materialien mit einem guten Testresultat ausgezeichnet. Weitere Informationen gerne auf Anfrage.

Farbbeständig

Die verwendeten Farben sind durch den Herstellungsprozess unter Verwendung von natürlichen Mineralien dauerhaft versiegelt. Hierdurch werden das Verblassen und das Eintreten von Verfärbungen der Farben verhindert. Voraussetzung: Innenbereich und keine direkte Lichtbrechung.

Gestaltung mit Naturmoos

Neben den klassischen Moosbildern und Moospaneelen sind auch gestalterische Effekte, wie Schriftzüge, Logos oder individuelle Gestaltungsformen aus echtem Moos möglich. Darüber hinaus sind wir in der Lage, unterschiedliche Moosarten und Moosfarben zu kombinieren, um die Darstellung der Raumbegrünung im Gesamtkontext sicher zu stellen.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.