Design Ines Porrino

Ines Porrino
Ines Porrino
Fibre
Fibre
Fquad
Fquad
Golden Wind
Golden Wind

Designerin

Ines Porrino übt ihren Beruf seit 1975 aus, anfangs in Zusammenarbeit mit den Büros Arcoop, Arkite’ Architetti Associati und Studio Piergiorgio Cazzaniga. 1997 machte sie sich selbstständig und befasste sich mit Innenarchitektur, Messegestaltung, Design-Events und Einrichtungsgeschäften. Ines Porrino beschäftigte sich mit dem Konzept der Produktherstellung und mit dem Katalog für die Kollektion der Böden Limonta in PVC.
2010 begann sie mit der kunsthandwerklichen Produktion der Lampen Filrouge. Sie arbeitete mit verschiedenen Einrichtungszeitschriften zusammen, darunter Interni, Spazio Casa und Lake Como Lifestyle.
© Wall & deco

…weiterlesen